Gute Gesellschaft
für Strategie, Design und Kommunikation mbH

Ronsdorfer Straße 75
D-40233 Düsseldorf
Telefon:
(0211) 6 99 90 88 -0

Telefax:
(0211) 6 99 90 88-9

E-Mail:
mail@gutegesellschaft.com

Impressum
Suchen
Qualitianer – Druckmedienproduktion
Aufgabe

Die Unternehmensgründung der Gesellschaft für Druckmedien definiert sich von Beginn an mit einem außergewöhnlichen Beratungsverständnis und Qualitätsanspruch. Schon der Name des Start Ups soll Wohlklang erzeugen und Botschaft sein. Der Auftritt in den Druckmedien das Ganze noch steigern. Schließlich zählt das Q-Team viele Unternehmen aus der Kreativszene und Marketingleiter großer Unternehmen und bekannter Marken zu seinen Kunden.

Unternehmensgestaltung & Namensgebung

Die Missionierung von Qualität führt zur Entwicklung des Namens Die Qualitaner, Gesellschaft zur Produktion von Druckmedien GmbH. Einer Gemeinschaft die nach Höherem strebt und der Güte verpflichtet ist. Subtile sakrale Elemente tauchen fortan in den gedruckten Imagemedien auf. Angefangen beim heiligen »Q« mit einer vierfarbig gedruckten Aura auf dem Geschäftspapier.

Kommunikation 1

Die Publikation »Schnee – 22 Weißheiten« erfreut als Mailing zum Jahresende die Kunden. Die Lobhuldigung an das »winterliche Weiß« in der Sprache der Inuit auf transparenten Papieren, Weiß auf Weiß gedruckt, ist ein herzerwärmendes Dankeschön. Und eine inzwischen vom Kunden herbeigesehnte Weihnachtspost.

Kommunikation 2

Lobet und freuet euch! Die Lob-Box mit 80 festlich-schimmernden Kärtchen erfreut und verbessert ganz nebenbei noch die Qualität der zwischenmenschlichen Beziehungen. Die Privatbank Sal. Oppenheim lobt nach Erhalt der Lobkärtchenbox: »Im Ranking der Weihnachtsgeschenke liegen Sie in punkto Kreativität damit weit vorn.« (Die Lobkärtchen© wurden als eingetragenes Markenzeichen der Guten GmbH den Qualitanern für diesen Nutzen
lizenziert.)

Kommunikation 3

Diese Box mit 12 überraschenden Botschaften für alle wichtigen Jahresanlässe ist eine weitere Weihnachtsaussendung der Druckspezialisten. Darin sind Karten wie der wärmesensitiven Halloween-Karten, von der nach Handkontakt freundlich der Sensemann grüßt. Oder Kartenlochungen zur Befreiung Jesu Christi vom Joch des Kreuzes. Oder eine Krippenszenerie, die Dank einer Papierlaserung Maria, Josef und Jesus als dreidimensionales Pixelmännchen-Klappbild zeigt. Das brachte der Guten Gesellschaft eine Beschwerde ein: »Beschwerde! Dank der Aussendung quillt meine Mailbox über!« (Achim Du Mesnil, Geschäftsführer der Qualitaner). Mailboxnachrichten wie diese: »… Ich dachte, die tollen Liederbücher aus dem letzten Jahr seien nicht zu toppen, aber das Mail-Set setzt dem Ganzen die Krone auf…« (A. Merchel, Esprit Design & Product Development GmbH)

Kommunikation 4

Keinen Plan fürs neue Jahr? In einem feinen Tütchen kommt dieser Plan zum Knüddeln statt Falten unter den Gabentisch der Kunden. Darauf zehn persönlich von den Qualitanern empfohlene Orte. Von der Lieblings-Patisserie, zum individuellsten Kaufladen (für Männer), zur coolsten Cocktail-Bar, zum innovativsten Lebensmittelhandel der Innenstadt, zur (vielleicht) besten Gesellschaft zur Produktion von Druckmedien.

Kommunikation 5

Eine Publikation zum Jahreswechsel. Mit 12 köstlichen Grüßen. Für Festtage und ganz persönliche Feiertage. Gekocht von einem kleinen Deli (Dreas & Dendas). Mit Liebe illustriert und von Herzen zum Weihnachtsfest an alle Kunden versendet. Damit sorgen die Qualitaner für eine nachhaltige Erinnerung und gute Gefühle.

Audio

Die Gemeinschaft der Qualitaner startet ihr Unternehmen mit minimaler Webpräsenz (man ist ja im Druckgewerbe tätig). Was aber auf der (damaligen) Mini-Webpräsenz einstimmt, ist der Klang des virtuellen Büros mit Kreuzschiff.